Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-1.png

Die WZB gGmbH ist eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen. In vier Werken und einem landwirtschaftlichen Betrieb arbeiten derzeit ca. 950 Werkstattbeschäftigte. Zudem betreiben wir mit dem Centrum für Freizeit und Kommunikation und der St. Wendeler Landfleisch zwei eigene Inklusionsbetriebe zur Inklusion von Menschen mit Behinderung.
Ebenso bieten wir rund 200 Menschen in besonderen Wohnformen und der eigenen Häuslichkeit Unterstützung beim Leben und Wohnen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin …

… einen Volljuristen (m/w/d/x)

Zu Ihren wichtigen Aufgaben gehörenWir bieten IhnenIhr Profil
Vertragserstellung und -verhandlung aller anfallenden Vertragstypen

Einarbeitung in weitere Rechtsgebiete sowie Verfolgung gesetzlicher Initiativen die Sozialgesetzgebung betreffend

Begleitung bei Projekten sowie Koordination von Projektbeteiligten und Behörden

Führung von Antrags- und Widerspruchsverfahren

Zusammenarbeit mit steuerlichen, wirtschaftlichen und technischen Beratern

Operativer Ansprechpartner und Berater unserer Geschäftsleitung in vielfältigen juristischen Fragen

Regelmäßige Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen












unbefristete Festanstellung in Teilzeit

Eigenverantwortliches Arbeiten in angenehmem Betriebsklima

Vielseitiges Aufgabengebiet

Homeoffice möglich

Breitgefächertes Angebot an Weiterbildungs­möglichkeiten

Angemessene tarifliche Vergütung mit einer zusätzlichen jährlichen Sonderzahlung

Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung

Ausreichende Anzahl von kostenlosen Parkplatzen für alle Beschäftigten

Reichhaltiges Angebot an Warm- und Kaltspeisen sowie Getränken in unseren Kantinen

Betriebsärztlicher Dienst

Günstigere Zuordnung bei Kfz-Versicherung

Mitarbeiterrabattsystem

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts­wissenschaften

Einschlägige branchen­spezifische Kenntnisse in den Bereichen allgemeines Vertrags- und Verwaltungs­recht, Sozial- und Bauvertragsrecht

Berufserfahrung mind. 3 Jahre

Fundierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere für die Programme Word, Excel, Power-Point und Outlook

Durchsetzungsstark in Vertragsverhandlungen sowie abschlussorientiert

Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und die Fähigkeit sich auf schnell verändernde Situationen einzustellen

Gutes soziales, technisches und kommerzielles Verständnis, lösungsorientiertes Denken und Streben nach praxisnahen Lösungen rechtlicher Fragestellungen

Starke analytische Fähigkeiten, komplexe Situationen und Informationen zu strukturieren

Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Führerschein Klasse B







Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

oder per Post an:

Werkstattzentrum für behinderte Menschen der Lebenshilfe gGmbH, Am Beckerwald 31, 66583 Spiesen-Elversberg, Tel: +49 6821/793-0

Spiesen-Elversberg, 05.03.2021